Auto Mattern CUP 2020 der JSG Hiddenhausen

CUP 2020

25. internationales D-Jugendfußballturnier am 11./12.01.2020

der JSG Hiddenhausen, in der Sporthalle der OPG Gesamtschule Hiddenhausen.

Bei bisher 24 Turnierjahren setzen wir nun ein „Vierteljahrhundert“ Turniergeschichte um. 16-18 Mannschaften der Jahrgänge 2007/2008 (D-Jugend) spielen den Cup aus.

Der besondere Turniergedanke ist, dass die Kinder und Jugendlichen, welche weiter anreisen müssen bei Familien der Hiddenhausener  Spieler übernachten, damit auch soziale Kontakte entstehen können. Die Gruppen werden besetzt von U12/U13-Jugendmannschaften von Vereinen der 1. / 2. Bundesliga, sowie Regionalligisten und Mannschaften aus der Region (Bezirksliga und Kreisliga A).

Mit dieser Grundidee, die angereisten Spieler in Familien der heimischen Fußballjugend unterzubringen, waren die Macher vor 25 Jahren die ersten im gesamten Kreis Herford, die ein solches Turnier auf die Beine stellten.

Aus Tradition trägt die JSG Hiddenhausen (Jugendspielgemeinschaft der Hauptvereine  Spvg Hiddenhausen und des SV 06 Oetinghausen) auch im Jahr 2020 wieder ein internationales D-Jugend Turnier aus.

Den „Auto Mattern Cup 2020″

Als Titelverteidiger ist die Mannschaft von Bor. Mönchengladbach . Als Gewinner im Jahr 2019 müssen sich die Kicker der Herausforderung des gesamten Teilnehmerfeldes stellen.

Bereits zugesagt/Teilnehmerfeld: BSV GW Neukölln (Berlin), Kreisauswahl Stützpunkt Herford, SC Verl, UMKS Trójka (Polen), JFV Siebengebirge, SC Verl, Alemannia Aachen, VfL Theesen,  RW Oberhausen, VFL Osnabrück, RW Essen, JSG Hiddenhausen.

Turnierbeginn ist am Samstag, den 11.01.2020 um 09:30 Uhr. Am Sonntag starten wir ebenfalls um 09:30 Uhr in den Entscheidungsmodus, um gegen 15:00 Uhr den Sieger ausgespielt zu haben.